PA St. Veit 12

Presseinfo behördlicher Krisenstab Bezirkshauptmannschaft St. Veit/Glan

Anbei eine Presseinformation des behördlichen Krisenstabes der Bezirkshauptmannschaft St. Veit/Glan, mit dem Ersuchen um positive Berichterstattung.


********************PRESSETEXT********************

INFO-Aktualisierung (#Nr.16 um 08.30 Uhr) zum Gurk-Hochwasser: Sofortmaßnahmen und Wiederaufbau beginnen


Der Bezirkskrisenstab ist auch heute wieder zur Lagebesprechung zusammengetreten.


Die für gestern geplante Hubschrauberbefliegung war aufgrund der Wetterlage nicht möglich. Besichtigungsfahrten seitens des Krisenstabes sind für heute wieder geplant.


Der Bezirksfeuerwehrkommandant meldet, dass die Freiwilligen Feuerwehren im Gurktal nach wie vor mit Aufräumarbeiten und auszupumpenden Kellern beschäftigt sind. Auch der Not- und Krisendienst ist im Einsatz und kann von der Bevölkerung in Anspruch genommen werden.


Die Kraftwerke werden nach wie vor offen gelassen und kontrolliert. Die Kelag meldet, dass der gesamte Bezirk wieder mit Strom versorgt ist.


Straßensperren und Verkehrsbehinderungen aktuell:


• Kappel am Krappfeld im Bereich Schöttlhof nach wie vor gesperrt – Sanierungsarbeiten haben begonnen

• Im Raum Weitensfeld kommt es zu Behinderungen aufgrund von Reinigungsarbeiten




Text und Bilder: behördlicher Einsatzstab – Pressestelle S5: Jutta Sucher und Wilhelm Mitterdorfer

21. Nov. 2019 – 08.30Uhr

********************ENDE PRESSETEXT********************



Für Fragen und/oder weitere Informationen steht Ihnen Katastrophenschutzreferent Horst Maier unter 0664 80 536 68 314 zur Verfügung.